Was ist bei der Auslegung von Entwässerungsanlagen zu beachten?

Welchen Stellenwert effiziente Planung, richtige Komponentenwahl und eine kluge Auslegung auf die Total Cost of Ownership einer Entässerungsanlage haben, beantwortet unser Whitepaper.
Our technology. Your success. Pumps - Valves - Service

Maecenas nec odi est ante tincidunt tempusz

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.
Our technology. Your success. Pumps - Valves - Service

    ES01 - Prozess und Anlagentechnik Kernkraftwerk

     
    Trainingsziele
    Sie haben Ihr Wissen über hydraulische Zusammenhänge, konstruktiven Aufbau und Werkstoffe bei Pumpen in Kernkraftwerken vertieft.
     
     
    Teilnehmerkreis
    Ingenieure und Techniker von Planungsgesellschaften, Abnahmeorganisationen und Betreiber von Kernkraftwerken.
     
     
    Inhalte
    • Hydraulische Grundlagen von Kreiselpumpen
    • Hauptkühlmittelpumpen für Druckwasserreaktoren
    • Reaktorinterne Umwälzpumpen für Siedewasserreaktoren
    • Wellendichtungen in Primär-Umwälzpumpen
    • Pumpen in Hilfs- und Sicherheitskreisläufen
    • Reaktorspeisepumpen und Kondensatpumpen
    • Kühlwasserpumpen Konstruktiver Aufbau und Problemstellungen im Kreiselpumpenbau
    • Serviceleistungen und Nachbetreuung für Kernkraftwerkspumpen
    • Schwingungen an Kreiselpumpen
    • Besuch der Dichtungswerkstatt, Fertigung, Akustiklabor
     
     
    Beginn / Ende
    1. Tag 09.00 Uhr 4. Tag ca. 13.00 Uhr
     
     
    Ort
    67227 Frankenthal
     
     
    Preis
    € 1.350,– zzgl. MwSt. (ohne Übernachtungskosten)
     
     

Anmeldung zum Training

Lorem Ipsum

Unser Whitepaper bescheibt, welchen Stellenwert effoziente Planung, richtige Komponentenwahl und eine kluge Auslegung auf die Total Cost of Ownership einer Entwässerungsanlage haben.